Jugendgemeinderatswahl 2018

 

Unsere Kandidaten

Mark Reithmeyer

 

Paul Jenisch

 

Rico Edelmann

DAfür setzen wir uns ein

Jung:

Wir Junge Liberale möchten Pforzheim für junge Menschen attraktiv gestalten. Deshalb setzen wir uns für die gezielte Förderung von Events ein, welche die Jugend in den Blick nehmen. Uns ist es wichtig ein offenes Ohr für die Ideen der Jugendlichen in Pforzheim zu haben, weshalb wir ein halbjährlich stattfindendes Jugendforum einrichten wollen. Dieses soll die Mitgestaltung am Stadtleben durch Jugendliche erleichtern.

 


Digital:

Wir Junge Liberale fordern den Ausbau, sowie die Verbesserung des “PF-WLAN” in der Innenstadt, um Pforzheim zu einer digitalen und modernen Stadt zu machen. Zum längeren Surfen engagieren wir uns für die Bereitstellung von Ladestationen an öffentlichen Plätzen wie dem Hauptbahnhof. Außerdem soll ein jugendgerechtes Online Stadtforum Jugendliche auf aktuelle News, Events, sowie Entscheidungen des Jugendgemeinderates aufmerksam machen.

 


Lebenswert:

Wir Junge Liberale wollen ein lebenswertes, junges und urbanes Pforzheim! Hierfür fordern wir mehr Aufenthaltsorte für junge Menschen insbesondere an der Enz und im Stadtzentrum. Durch einen Fahrradverleih wollen wir die Mobilität der Jugendlichen in Pforzheim erhöhen und die Fortbewegung in der Stadt ohne Auto erleichtern. Die Jugendarbeit in Pforzheim ist uns wichtig, weshalb diese bspw. durch die Sanierung von Bolzplätzen vom Jugendgemeinderat unterstützt werden muss.